Ergebnisse

Ergebnisse

Liga-Ergebnisse der Saison 2022

Alle Ergebnisse der 1. Mannschaft 2022

SC Korb : KSV Musberg 14:14

SV Ebersbach : KSV Musberg 5:16

TSV Herbrechtingen : KSV Musberg 17:12

KSV Musberg : SV Fellbach 23:16

AV Sulgen : KSV Musberg 9:25

KSV Musberg : KG Dewangen/Fachsenfeld 17:18

SG Weilimdorf : KSV Musberg 16:9

KSV Musberg : AC Röhlingen 22:12

KSV Musberg : SC Korb 15:15

KSV Musberg : SV Ebersbach 15:11

KSV Musberg : TSV Herbrechtingen 18:14

SV Fellbach : KSV Musberg 7:25

KSV Musberg : AV Sulgen 31:3

KG Dewangen/Fachsenfeld : KSV Musberg 11:21

KSV Musberg : SG Weilimdorf

AC Röhlingen : KSV Musberg

Alle Ergebnisse der 2. Mannschaft 2022

KSV Unterelchingen II – KSV Musberg II 36:16

KSV Musberg II – SV Fellbach II 11:40

KSV Musberg II – KG Dewangen/Fachsenfeld II 15:36

KSV Musberg II – AC Röhlingen II 22:27

KG Königsbronn/Faurndau II – KSV Musberg II 12:43

KSV Aalen 05 II – KSV Musberg II 23:18

KSV Musberg II – KSV Unterelchingen II 25:12

SV Fellbach II – KSV Musberg II 12:44

KSV Musberg II – KG Königsbronn/Faurndau II 36:12

KG Dewangen/Fachsenfeld II – KSV Musberg II 16:31

KSV Musberg II – KSV Aalen 05 II

AC Röhlingen II – KSV Musberg II

Liga-Ergebnisse der Saison 2021

Alle Ergebnisse der 1. Mannschaft 2021

TSV Ehningen : KSV Musberg I 24:9

AC Röhlingen I : KSV Musberg I 14:20

KSV Musberg I : SG Weilimdorf 15:14

KSV Musberg I : AV Sulgen 12:17

SV Fellbach : KSV Musberg 16:15

Alle Ergebnisse der 2. Mannschaft 2021

SVH Königsbronn : KSV Musberg II 36:14

KSV Musberg II : KSV Unterlechingen II 32:18

AC Röhlingen II : KSV Musberg II 32:20

Turnier-Ergebnisse 2019

Turnier-Ergebnisse 2018

19.10.2019

Platz 1 für Julian Kellermann und Angelos Apostolidis beim Rolf-Würges-Gedächtnisturnier in Kirrlach

Beim Rolf-Würges-Gedächtnisturnier in Kirrlach konnten unsere beiden Starter Julian Kellermann (65kg) und Angelos Apostolidis (80kg) in der A-Jugend wie zuvor in Daxlanden den ersten Platz erkämpfen. Herzlichen Glückwunsch!

Sowohl Julian wie auch Angelos konnten alle Kämpfe durch Schultersiege oder technische Überlegenheit fü sich entscheiden.

Link zu den Einzelergebnissen

29.09.2019

Platz 1 für Julian Kellermann und Angelos Apostolidis beim Preis der Stadt Karlsruhe in Daxlanden

In der A/B-Jugend starteten Julian Kellermann (65 kg) und Angelos Apostolidis (80kg). 

Herzlichen Glückwunsch!

06./07.07.2019

Platz 3 und Platz 5 beim Großen Preis von Spanien

Frank Stäbler und Marius Braun starteten am 06./07. Juli 2019 beim Großen Preis von Spanien in Madrid.
Marius Braun belegte Rang 5, Frank Stäbler konnte sich den 3. Platz sichern.

Bericht von JensZimmermann / 24Passion:
Stäbler meldet sich mit Platz drei auf internationaler Bühne zurück. Der dreifache Ringer-Weltmeister gewinnt beim Grand-Prix von Spanien das kleine Finale in Madrid. Rund 9 Monate nach dem Gewinn seines dritten Weltmeistertitels, meldet sich der Musberger Ringer Frank Stäbler mit Platz drei beim Grand-Prix von Spanien auf der internationalen Bühne zurück.
Der Weltranglistenerste siegte am Freitagabend in der spanischen Hauptstadt Madrid im kleinen Finale gegen den Polen Gevorg Sahakyan mit 13:3 und sicherte sich somit die Bronzemedaille.
Seit der Weltmeisterschaft im Oktober in Budapest hatte Frank Stäbler keinen internationalen Wettkampf mehr bestritten. Zwar war Stäbler für seinen Bundesligaverein Red Devils Heilbronn noch bis zum Finale der Bundesliga auf der Matte, doch die Planung in Richtung der Weltmeisterschaft im kasachischen Nursultan sind auf eine längere Pause ausgelegt. Bei den Grand-Prix Veranstaltungen von Madrid und Dortmund will sich Stäbler die Wettkampfhärte zurückholen und wichtige Erkenntnisse in Richtung der WM 2019 sammeln.
Gleich zum Auftakt des Turniers in Spanien besiegte der 30-jährige des KSV Musberg den russischen Vize-Europameister von 2019 und U23-WM-Bronzemedaillengewinner von 2018, Magomed Yarbilov, technisch überlegen mit 8:0. Auch der Brasilianer Jolson Ramos zahlte im Viertelfinale viel Lehrgeld gegen Stäbler. Der Südamerikaner musste sich dem fünffachen deutschen Ringer des Jahres mit 0:8 geschlagen geben.
Im Halbfinale traf Stäbler auf den zweiten Russen im Feld, den 23-jährigen Adlet Tiuliubaev. Nach einem intensiven Duell unterlag Stäbler gegen den russischen Meister von 2018 knapp mit 2:3 und traf somit im kleinen Finale auf den Polen Gevorg Sahakyan. Nach einem 0:3 Rückstand zu Beginn, drehte Stäbler den Kampf in unnachahmlicher Manier und siegte schließlich hochverdient mit 13:3.

Frank Stäbler:
„Auf diesem Erfolg lässt sich für die kommenden Wochen aufbauen. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden, auch wenn ich selbstverständlich gerne ins Finale gekommen wäre. Im Hinblick auf die WM im September in Nursultan bin ich aber auf einem guten Weg und freue mich nun auf den Grand-Prix Anfang August in Dortmund“.

06.07.2019

Internationaler Donaucup in Tuttlingen

Julian Kellermann und Angelos Apostolidis errangen jeweils den 1. Platz.
Julian gewann den Auftaktkampf mit 12:1 nach Punkten, den zweiten Kampf durch Schultersieg und das Fnale technisch überlegen mit 15:0.
Angelos gewann seine beiden Kämpfe durch Schultersiege.
Brogan Fiedling erreichte Platz 6 (bei 9 Teilnehmern), Yannick Stäbler Platz 7 (bei 13 Teilnehmern).

Einzelergebnisse der Musberger Ringer auf liga-db

30.06.2019

Platz 1 für Julian Kellermann in Baienfurt

Julian Kellermann hat beim „Karl-Heinz Buchter-Gedächtnisturnier“ am 30.06.2019 in Baienfurt den 1. Platz belegt! Aller Einzelergebnisse auf liga-db.de

 

26.05.2019

Julian Kellermann erreichte beim internationalen Brandenburg-Cup den 5. Platz.

In einem mit 23 Teilnehmern starken Starterfeld konnte Julian in der Klasse bis 65 kg (Freistil) das 1/8-Finale mit 5:3 und das 1/4-Finale mit 6:5 für sich entscheiden.
Im 1/2-Finale unterlag er Vladimir Rafeenko (Litauen) mit 0:7, das kleine Finale ging mit 8:3 an Nico Schmitt der für den DRB am Start war.
Alle Einzelergebnisse auf liga-db.de

26.05.2019

Marius Braun erreichte bei den Deutschen Meisterschaften gr./röm. in der Gewichtsklasse bis 82 kg den 3. Platz.

In dieser Gewichtsklasse waren 9 Ringer am Start. Das 1/4-Finale gewann Marius mit 9:0 technisch überlegen gegen Jonas Schondelmaier (KSV Tennenbronn), im 1/2-Finale unterlag er Lucas Lazogianis (SG Weilimdorf) mit 7:1.
Das kleine Finale um Platz 3 konnte Marius dann mit 10:1 gegen Roman Brüstle (AB Aichhalden) für sich entscheiden.
Alle Einzelergebnisse auf liga-db.de

27.04.2019

Platz 3 für Julian Kellermann beim internationalen Turnier in Hornberg

Julian Kellermann sicherte sich in der 65 kg-Klasse den 3. Platz beim internationale. Turnier der Stadt Hornberg (bei 10 Ringern in dieser Gewichtsklasse).
Hierbei gewann er 3 Kämpfe durch technische Überlegenheit und einen Kampf durch Schultersieg.
Alle Einzelergebnisse auf liga-db.de

14.04.2019

Angelos Apostolidis ist Griechischer Meister

Unser Jugend-Ringer Angelos Apostolidis trat am 14. April 2019 bei den Griechischen Meisterschaften in Volos/Griechenland in der B-Jugend an.
In seiner Klasse (bis 75 kg / Freistil) waren insgesamt 15 Ringer am Start – Angelos konnte alle seine Kämpfe per Schultersieg gewinnen und wurde damit Griechischer Meister! – Herzlichen Glückwunsch

07.04.2019

Platz 4 für Julian Kellermann bei den Deutschen Meisterschaften:

Julian Kellermann erreichte bei der Deutschen Meisterschaft der A-Jugend vom 05.-07. April 2019 im Freistil in der Klasse bis 60 kg den 4. Platz (bei 22 Teilnehmern in dieser Klasse!). Einen Podest-Platz verpasste er damit nur ganz knapp.
Herzlichen Glückwunsch Julian!
Alle Ergebnisse in liga-db.de

30.03.2019

Andre Ehrmann erreichte bei den Württembergischen Meisterschaften im griechisch-römischen Stil am 30.03.2019 in Schorndorf den zweiten Platz und wurde somit württembergischer Vize-Meister in der Klasse bis 77 kg.
Den Auftakt-Kampf gegen Nicklas Haßler (TSV Dewangen) gewann Andre mit 2:4.
Die folgenden Kämpfe konnte Andre dann klar für sich entscheiden:
David Weinberg / SpVgg Rommelshausen (8 : 0), Dominik Heeg /  SV Fellbach (8:0),  Tim Wist / AC Röhlingen (9:0).
Erst gegen Ruhullah Gürler vom KV Riegelsberg musste Andre dann im Finale eine Niederlage hinnehmen und verlor mit 0:9.

Alle Ergebnisse im einzelnen gibt es auf liga-db.de

Herzlichen Glückwunsch!

09.02.2019

Nach dem Erfolg in der letzten Woche bei den Württembergischen Meisterschaften im Freistil konnte unsere Jugend auch dieses Wochenende im griechisch-römischen Stil überzeugen.
Alle 3 Musberger Teilnehmer erreichten einen Podestplatz.
Justin Leto (C-Jugend, 44 kg) und Angelos Apostolidis (B-Jugend, 80 kg) konnten Ihren Erfolg aus der Vorwoche wiederholen und wurden auch im griechisch-römisch Württembergischer Meister.
Rico Rupp (A-Jugend, 71 kg) erreichte den 3 Platz.

Alle Ergebnisse im einzelnen gibt es auf liga-db.de

Herzlichen Glückwunsch!

02.02.2019

Bei den Württembergischen Meisterschaften der A-, B- und C-Jugend im Freistil am 02.02.2019 in Königsbronn konnten KSV-Ringer in allen Altersklassen einen Meistertitel nach Musberg holen.

Württembergischer Meister wurden:

  • Julian Kellermann
    A-Jugend, 60 kg
  • Angelos Apostolidis
    B-Jugend, 80 kg
  • Justin Leto
    C-Jugend, 46 kg

Mit dem 2. Platz reichte es für Yannick Stäbler bei der B-Jugend bis 44 kg ebenfalls zu einer Medaille.
Die Alters-/Gewichtsklasse bei Julian Kellermann war mit 14 Teilnehmern sehr gut besetzt. Mit 2 Schultersiegen und 2 technischen Überlegenheitssiegen ging es bis zum Finale, welches er mit 16:4 gegen Timon Grupp vom ausrichtenden Verein SVH Königsbronn gewinnen konnte.
Angelos Apostolidis konnte mit 2 Schultersiegen gegen seine beiden Konkurrenten Niklas Tag und Bastian Kühne den Titel holen.
Justin Leto wiederum hatte 4 Kämpfe, welche er alle technisch überlegen bzw. durch Schultersieg für sich entscheiden konnte.

Die weiteren Platzierungen

A-Jugend:

  • 10. Platz: Andre Graßl, 71 kg

B-Jugend:

  • 2. Platz: Yannick Stäbler, 44 kg
  • 5. Platz: Zachary Call, 52 kg
  • 5. Platz: Brogan Fielding, 57 kg

Alle Ergebnisse auf liga-db.de

09.12.2018

Adventsturnier in Lauffen
E- bis B-Jugend

B-Jugend

  • 1. Platz Yannick Stäbler (41 kg)

C-Jugend

  • 1. Platz Ensar Köse (47 kg)
  • 3. Platz Justin Leto (43 kg)

D-Jugend

  • 2. Platz Tom Leto (32 kg)

E-Jugend

  • 1. Platz Rauf Gante (20 kg)
  • 1. Platz Noah Stäbler (28 kg)

Alle Einzelergebnisse auf liga-db.de

08.12.2018

TSV Herbrechtingen II gegen KSV Musberg II 16:10
Alle Einzelergebnisse auf liga-db.de

TSV Ehningen gegen KSV Musberg I 16:18
Alle Einzelergebnisse auf liga-db.de

02.12.2018

KSV Musberg II gegen KG Kirchheim/Köngen 14:18
Alle Einzelergebnisse auf liga-db.de

Nach einer Ergebnis-Korrektur durch den Kampfrichter stand es nach dem Kampf unserer zweiten Mannschaft gegen die KG Kirchheim/Köngen am 2. Dezember eigentlich 18:14 für Musberg.
Der Liga-Referent musste nach Überprüfung der Regeln das Ergebnis jedoch nochmals korrigieren, so dass am Ende nun doch ein 14:18 für die KG Kirchheim/Köngen stand.
Für Musberg ging dieser Kampf also nachträglich verloren:
Bemerkung aus dem nachträglich korrigierten Wettkampf-Protokoll in liga-db.de: „Die Rote Karte wurde nach der Einzelsiegerverkündung vergeben. Die Wertung im Schwergewicht bleibt daher bei 0:4“
Info:
Der Ringer Nico Müller der KG Kirchheim/Köngen hatte nach seinem Kampf wegen unsportlichem Verhaltens vom Kampfrichter die rote Karte erhalten.

02.12.2018

Alle Ergebnisse auf liga-db.de

Beim Nikolausturnier in Remseck konnten unsere jugendlichen folgende Platzierungen erreichen:

E Jugend:

  • 1. Platz 20kg Rauf Gante
  • 4. Platz Finn Zeiler
  • 3. Platz 27kg Noah Stäbler

D Jugend:

  • 6. Platz 31 kg Noah Zeiler
  • 2. Platz 35 kg Tom Leto

C Jugend

  • 6. Platz Pascal Freisen
  • 5. Platz 43 kg Justin Leto
  • 4. Platz 48kg Ensar Köse

B Jugend

  • 2. Platz 41 kg Yannick Stäbler

A Jugend

  • 2. Platz Angelos Apostolidis.

01.12.2018

KG Fachsenfeld/Dewangen gegen KSV Musberg I 18:16

Alle Einzelergebnisse auf liga-db.de

24.11.2018

KG Schorndorf II/Königsbronn gegen KSV Musberg II 19:11
Alle Einzelergebnisse auf liga-db.de

ASV Nendingen gegen KSV Musberg I 21:8
Alle Einzelergebnisse auf liga-db.de

17.11.2018

KSV Musberg II gegen KG KorbII/Amstetten 24:9
Alle Einzelergebnisse auf liga-db.de

KSV Musberg I gegen SV Fellbach 23:12
Alle Einzelergebnisse auf liga-db.de

11.11.2018

Red Devils Heilbronn II gegen KSV Musberg II 24:9
Alle Einzelergebnisse auf liga-db.de

03.11.2018

KSV Musberg II gegen SG Weilimdorf II 0:36
Alle Einzelergebnisse auf liga-db.de

KSV Musberg I gegen SG Weilimdorf I 19:10
Alle Einzelergebnisse auf liga-db.de

1.11.201

KSV Musberg II gegen SV Ebersbach II 16:19
Alle Einzelergebnisse auf liga-db.de

KSV Musberg gegen SV Ebersbach 19:13
Alle Einzelergebnisse auf liga-db.de

27.10.2018

KSV Musberg gegen KG Baienfurt/Ravensburg 10:22

Alle Einzelergebnisse auf liga-db.de

Beim 24. Rolf Würges Gedächtnisturnier am 21.10.2018 in Kirrlach (Freistil der A-E Jugend) trat die Musberger Jugend mit einer Rekordbeteiligung von 15 Jugendlichen an!

Bei der B-Jugend konnte sogar die Mannschaftswertung unter 27 Vereinen gewonnen werden, in der A-Jugend den 5. Platz von 23 Vereinen.

Folgende Platzierungen:

  • 1. Platz:
    Angelos Apostolidis
    Julian Kellermann
    Brogan Fielding
  • 2. Platz
    Sören Rakel
  • 3. Platz
    Yannick Stäbler
    Sean Smith
  • 4. Platz
    Magnus Holmsey
    Justin Leto
  • 5. Platz
    Sarah Hoffarth
  • 6. Platz
    Ensar Köse
    Leon Hoffarth
  • 7. Platz
    Noah Stäbler
  • 9. Platz
    Zachary Call
  • 13. Platz
    Noah Zeiler

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern und den Trainern!

20.10.2018

Musberg I konnte gegen den RSV Benningen mit 18:16 gewinnen. Eine geschlossene Mannschaftsleistung – jeder gab alles!
Für uns auf der Matte: Julian Kellermann PN, Marco Braun SS, Andreas Böpple SS, Oliver Runge TÜN, Adrian Moise SS, Andre Ehrmann PS, Robin Staiger SN, Stefan Stäbler TÜS, Philipp Große AN, Stefan Sigler PN.

Alle Einzelergebnisse auf liga-db.de

Musberg II verlor gegen den RSV Benningen II mit 23:12.
Für uns aktiv: Robin Bauer PN, Rico Rupp TÜN, Andre Graßl SS, Jonas Skirlo KL, Robin Staiger TÜN, Charles Teixera SS, Christopher Frass SN.

Alle Einzelergebnisse auf liga-db.de

13.10.2018

KSV Musberg II gegen TSV Herbrechtingen II 13:16
KSV Musberg gegen TSV Ehingen 17:14

Am Sonntag den 7.10. nahmen unsere Jugendlichen wieder erfolgreich an einem Turnier in Wüstenrot/Neuhütten teil.

  • Platz 1 für:
    Noah Stäbler, Zachary Call, Angelos Apostolidis.
  • Platz 2 für:
    Magnus Holmsley, Noah Zeiler, Sören Rakel, Leon Hoffarth, Lars Rakel, Justin Leto.
  • Platz 3 für:
    Tom Leto, Ensar Köse.

Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Abschneiden und Danke an die Trainer und mitgereisten Eltern/Fans!

06.10.2018

KG Kirchheim/Köngen gegen KSV Musberg II 3:27
KSV Musberg gegen KG Fachsenfeld/Dewangen 20:12

03.10.2018

KSV Musberg gegen ASV Nendingen 13:15
KSV Musberg II gegen KG Schorndorf II / Königsbronn 13:18

29.09.2018

KG Korb II/Amstetten gegen KSV Musberg II 22:11
SV Fellbach gegen KSV Musberg 20:15

22.09.2018

Beim ersten Heimkampf im Sportzentrum Leinfelden konnte Musberg II gegen die starken Red Devils II aus Heilbronn mit 16:16 ein Unentschieden erkämpfen. Die eingesetzten Ringer waren: Julian Kellermann SS, Benjamin Fielding PS, Robin Bauer PS, Jonas Lange TÜN, Tim Voelker TÜS, Robin Staiger TÜN, Charles Teixera TÜS, Sokratis Molochidis SN. Musberg I hatte kampffrei.

15.09.2018

Musberg II verlor mit 21:7 gegen Weilimdorf II. Die eingesetzten Ringer waren: Julian Kellermann PN, Jonas Lange PS, Andre Graßl TÜN, Tim Voelker PS, Robin Staiger SN, Charles Teixera PN, Sokratis Molochidis PS.
Musberg I verlor ebenfalls in Weilimdorf mit 21:11 Punkten Für Musberg aktiv: Marco Braun TÜN, Andreas Böpple PN, Rico Rupp SN, Adrian Moise TÜS, Andre Ehrmann SS, Jonas Skirlo TÜN, Philipp Bühler SN, Stefan Stäbler PS, Maciej Hasiec PS.

08.09.2018

Leider konnte Musberg II aufgrund von Ausfälle 3 Gewichtsklassen nicht besetzen und verlor deshalb den Kampf mit 20:14.
Die eingesetzten Ringer waren: Smith ÜG, Fielding TÜS, Bauer SN, Rupp TÜS, Randhahn PS, Teixera SS.
Musberg I gewann in Ebersbach mit 17:8 Punkten und startete somit erfolgreich in die erste Oberliga-Saison! Für Musberg aktiv: Kellermann TÜN, Braun TÜN, Böpple PS, Runge PS, Moise PS, Ehrmann PS, Bühler PS, Stäbler SS, Hasiec TÜS, Fraß PS.

18./19.08.2018: Großer Preis von Deutschland

Wir gratulieren unserem Jugendtrainer Mohammad Papi zum Gewinn des Großen Preis von Deutschland, den Grand Prix in Dortmund! Frank Stäbler konnte leider verletzungsbedingt den Kampf um Platz 1 nicht antreten, wir gratulieren zur Silbermedaille und wünschen gute Besserung!

24.06.2018: Zwei 1. Plätze beim internationalen Donaucup

am Sonntag, 24.06.2018, gingen beim internationalen Donaucup in Nendingen zwei KSV Ringer an den Start.
Julian Kellermann (A-Jugend 63kg) und Angelos Apostolidis (B-Jugend, 69kg) belegten beide den ersten Platz! Herzlichen Glückwunsch!

23.06.2018: Bezirks-Jugendturnier in Neckargartach

Der KSV Musberg war mit 10 Teilnehmer beim Bezirks-Jugendturnier in Neckargartach, in der Vereinswertung kam der KSV auf Platz 4 von 17 Mannschaften. Die jugendlichen lieferten eine sehr gute Leistung ab – heraus kamen fünf 1. Plätze, drei 2. Plätze, ein 3. und ein 5. Platz.

Hier die Ergebnisse im einzelnen:

Platz 1:

  • Magnus Holmsley, D-Jugend, 27 kg, 5 x Teilnehmer, 4 x Kämpfe, 4 x SS
  • Tom Leto, D-Jugend, 31 kg, 5-Teilnehmer, 4 x Kämpfe, 4 x SS
  • Pascal Freisen, C-Jugend, 36 kg, 3 x Teilnehmer, 2 x Kämpfe, 1 x TÜ, 1 x SS
  • Yannick Stäbler, B-Jugend, 41 kg, 2-Teilnehmer, 2 x Kämpfe, 1 x SS, 1 x PS
  • Angelos Apostolidis, B-Jugend, 68 kg, 3 x Teilnehmer, 2 x Kämpfe, 2 x SS

Platz 2:

  • Noah Stäbler, E-Jugend, 25 kg, 3 x Teilnehmer, 2 x Kämpfe, 1 x PS, 1 x verloren
  • Zachary Call, B-Jugend, 44 kg, 5 x Teilnehmer, 4 x Kämpfe, 3 x SS, 1 x verloren
  • Justin Leto, C-Jugend, 40 kg, 3 x Teilnehmer, 2 x Kämpfe, 1 x SS, 1 x verloren

Platz 3:

  • Ensar Köse, C-Jugend, 44 kg, 3 x Teilnehmer, 2 x Kämpfe, 2 x verloren

Platz 5:

  • Mehmet Ali Taskin, D-Jugend, 48 kg, 5 x Teilnehmer, 4 x Kämpfe, 3 x verloren
    Das war sein aller erstes Turnier!

Hier die Einzelnen Kämpfe der Musberger Ringer auf liga-db.de

Frank Stäbler erneut Deutscher Meister,
Andre Ehrmann erreicht Platz 5

Bei den Deutschen Meisterschaften der Männer / griechisch-römisch (15.6.-17.6.2018) in Burghausen traten Frank Stäbler und Andre Ehrmann vom KSV Musberg beide in der Klasse bis 72 kg an.
Frank musste bereits in der Qualifikationsrunde antreten und traf dort auf Jannik Malz vom AV Germania Sulgen, den er mit 9:0 technisch überlegen besiegte.
Im 1/8-Finale besiegte Frank dann Maximilian Schwabe vom KSV Pausa mit 5:0, Andre hatte nun im 1/8-Finale seinen ersten Kampf, den er ebenfalls gewinnen konnte – 5:2 gegen Timo Stiffel vom KSV Haslach.
Weiter ging es im 1/4-Finale für Frank gegen Timo Badusch (KSV Köllerbach), den er 4:1 besiegen konnte. Andre konnte hier einen einen deutlichen 9:0-Sieg gegen Matteo Lehmann (KSV Tennenbronn) erkämpfen.
Im 1/2-Finale trafen dann beide Musberger Ringer aufeinander – Frank konnte den Kampf mit 8:2 für sich entscheiden.
Andre traf damit im kleinen Finale auf Timo Bardusch, verlor diesen mit 0:9 und erreicht damit den 5. Platz.
Frank traf im Finale um Platz 1 auf Andrej Kurockin (KSC Hösbach), gewann diesen durch einen Schultersieg beim Stand von 4:0 und wurde, mit nur 3 abgegebenen technischen Punkten (2 davon gegen Andre Ehrmann), Deutscher Meister.

Andre Ehrmann württembergischer Meister,
Benjamin Fielding auf Platz 3

Bei den württembergischen Meisterschaften der Männer am 21.04.2018 in Holzgerlingen konnten die beiden für den KSV Musberg gestarteten Ringer einen Podest-Platz erreichen.

  • Andre Ehrmann (77 kg griechisch-römisch) musste in 5 Kämpfen nur zwei technische Punkte abgeben, gewann aber auch diesen Kampf mit 5:2. Alle anderen Kämpfe gewann er technisch überlegen mit 8:0 bzw. 9:0. Er wurde dadurch württembergischer Meister.
  • Benjamin Fielding (61 kg Freistil) erreichte den 3. Platz. Er gewann seinen ersten Kampf durch Schultersieg. Den zweiten Kampf verlor er, den dritten Kampf musste er nach Aufgabe ebenfalls seinem Gegner überlassen.

Alle Einzelergebnisse gibt es auf liga-db.de

24. und 25.03.2018: Stuttgart Open in Ehningen

Krankheitsbedingt konnten leider nicht so viele Starter wie geplant teilnehmen:

Für den KSV Musberg gingen folgende Ringer an den Start:

E-Jugend:

  • Noah Stäbler 2. Platz

D-Jugend

  • Tom Leto 7. Platz
  • Noah Zeller 9. Platz

C-Jugend

  • Justin Leto 4. Platz
  • Tommy Flad 5. Platz
  • Ensar Körse 5. Platz

24.2.2018: Württembergische Meisterschaften griechisch-römisch A-/B- und C-Jugend

Der KSV Musberg war bei den Württembergischen Meisterschaften im griechisch-römisch der A-/B-und C-Jugend mit 5 Ringern dabei.
Leider lief es hier nicht so gut wie bei den Freistil-Meisterschaften vor 3 Wochen – trotzdem konnte Angelos Apostolidis auch im Griechisch-Römisch den Titel nach Musberg holen.

Alle Ergebnisse auf liga-db.de

3.2.2018: Erfolgreicher Tag für die Jugend des KSV Musberg

Bei den württembergischen Meisterschaften im Freistil der A-, B- und C- Jugend in Neckargartach konnte der KSV Musberg in der B-Jugend den Mannschaftspokal gewinnen.

222 Jugendliche aus 39 Vereinen waren angetreten. Mit 9 Ringer hatte der KSV Musberg die fünftgrößte Anzahl an Ringern beim Turnier dabei. Angemeldet waren 11 Ringer, wovon leider zwei wegen Krankheit nicht teilnehmen konnten. Mit 11 wären wir die dritt größte Mannschaft gewesen.

5 Jugendliche konnten mit einem Pokal nach Hause gehen, hiervon zwei als Württembergischer Meister.

Alle Ergebnisse im einzelnen auf liga-db.de

14.01.2018

Bei den Bezirksmeisterschaften in Weilimdorf trat die Musberger Jugend mit 6 Ringern an.
3 mal Bezirksmeister, 3 mal Platz 2 – eine starke Leistung!

  • Tom Leto, D-Jugend, 29 kg
    Platz 2
  • Pascal Freisen, C-Jugend, 34 kg
    Platz 1
  • Noah Stäbler, E-Jugend, 28 kg
    Platz 1
  • Yannick Stäbler, B-Jugend, 38 kg
    Platz 2
  • Zachary Call, B-Jugend, 41 kg
    Platz 2
  • Angelos Apostolidis, B-Jugend, 68 kg
    Platz 1
Reiter 1
Reiter 2